Bergisches Erzählkonzert für Kinder im Bürgerhaus in Kürten

Nachdem das erste Erzählkonzert für Kinder im November 2013 beim Publikum großen Anklang fand, lädt die Musikschule in Kooperation mit der Gemeinde Kürten erneut zur musikalischen Märchenstunde ins Bürgerhaus ein. Am Sonntag, dem 23.03.2014, um 17.00 Uhr wird Kindern von 3 bis 10 Jahren und ihren Eltern der Bilderbuch – Klassiker „Mondbärchen“ von Gisela Kalow nähergebracht.

Der Text wird von Sonja Asselhofen, der Cellistin des Trio Panta Rhei, erzählt und dazu werden Bilder aus dem Buch an die Wand projiziert. Die kindgerecht arrangierten Musikstücke greifen die Stimmung der Geschichte auf, unterstützen sie und werden zusammen mit den Bildern zu einem sinnlich intensiven Erlebnis für die kleinen Zuhörer. Ein Kind, von allen Bärchen genannt und sein Teddybär reisen zum Mond. Der Weg scheint weit. Weit und gefährlich. Unterwegs begegnen ihnen Wölfe, Raben und Eulen …!" Die Rückreise - "Den Eulen vor's Haus, den Raben durch's Nest und den Wölfen über die Nase!" - endet im Kinderbett.

Erleben Sie das Trio Panta Rhei, in der Besetzung Violine, Violoncello und Klavier, mit dem Bilderbuch-Klassiker MONDBÄRCHEN auf einer musikalischen Traumreise zum Mond. Mit kleinen Stücken von Mozart, Schumann, Debussy und vielen anderen Komponisten. Den Cellopart übernimmt wie schon beim ersten Erzählkonzert wieder unsere neue Dozentin Sonja Asselhofen. Nach dem Konzert steht Frau Asselhofen gern zur Verfügung um interessierten Kindern kurz das Cello vorzustellen. Weitere Informationen über das Trio Panta Rhei finden Sie unter www.triopantarhei.de. Der Eintritt ist frei. 

( )