Das Bergische ist Teil der Metropolregion Rheinland

Das Bergische gehört jetzt offiziell zur Metropolregion Rheinland

Am 20. Februar 2017 wurde offiziell die Metropolregion Rheinland gegründet. Dadurch arbeitet das Bergische Land ab sofort zusammen mit anderen Städten wie Köln und Düsseldorf. Ziel ist es, die Wettbewerbschancen vor allem kleinerer Standorte, die normalerweise nur schwer an Fördergelder kommen, zu verbessern. Gemeinsam mit den großen Städten, wie Köln und Düsseldorf soll das Bergische wettbewerbsfähiger werden. Für das Bergische kann das besonders Vorteile in den Bereichen Tourismus, Bildung und Verkehr bedeuten.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

( )