Die Bergischen 50 im nächsten Jahr am 29. April

Switch auf das Frühjahr: Dritte Auflage am 29. April 2018 durch wunderschöne Landschaften
Anmeldung ab sofort möglich - Mit dem Frühbucherrabatt bis zum 31. Dezember ordentlich sparen

Die dritte Auflage des Wanderevents Bergische 50 präsentiert von McTREK, wird im kommenden Jahr erstmals im Frühjahr stattfinden. Am 29. April erwartet die Wanderer eine 50 km lange Strecke mit zahlreichen landschaftlichen und kulturellen Highlights durch das Bergische Land. Wie vor wenigen Wochen bei der Zweitauflage mit hunderten Wanderern wird das Areal rund um die Kürtener Ortsmitte für alle Teilnehmer als Start- und Zielbereich dienen.

„Wir freuen uns, zusammen mit den Kommunen so schnell einen optimalen Termin gefunden zu haben. Damit können wir frühzeitig mit den konkreten Planungen für die dritte Auflage beginnen“, freut sich Veranstalterin Anna Malorny-Hey von der MasterLogistics GmbH. Grund für die Verschiebung sind zwei Schwesterveranstaltungen, die ebenfalls von MasterLogistics organisiert und veranstaltet werden. Zukünftig können sich Wanderer auch bei der „Koblenz 50“ (Erstauflage im Herbst 2018) und der „Spessart 50“ (Zweitauflage am 19. August) auf eine erlebnisreiche Wanderung freuen.

Der Internetauftritt der Bergischen 50 ist bereits aktualisiert und ermöglicht es den Wanderern, sich ab sofort unter www.bergische50.de anzumelden. Für Schnellentschlossene lohnt sich die Frühbucher-Anmeldung Bis zum 31. Dezember zahlt man für die Teilnahme 48 €. Im Organisationsbeitrag enthalten sind zahlreiche Wanderutensilien für den Veranstaltungstag und ein qualitativ hochwertiges und umfangreiches Leistungspaket, welches ein einmaliges Wandererlebnis verspricht. Nicht zu vergessen die vielen ehrenamtlichen Helfer, die zum Gelingen der Veranstaltung maßgeblich beitragen. „Ein großer Dank gilt den vielen Helfern und Freiwilligen, die den Wanderern ihre Mahlzeiten und Verpflegung reichen oder im Zielbereich für die notwendige Unterstützung sorgen, und auch den Flurstückeigentümern im Bergischen, die Ihre Wege und Grundstücke für die Wanderer freigeben“, so Malorny-Hey.

Die Anmeldegebühren in der Übersicht:
19.11 – 31.12. 2017– 48 €
01.01 – 17.03.2018 – 55 €
18.03 – 21.04.2018 – 60 €

Weitere Informationen unter www.bergische50.de  und www.facebook.com/bergische50

Pressekontakt:
Kai Meesters
MMP Event GmbH
Widdersdorfer Str. 190
50825 Köln
Tel.: 02 21 - 94 05 77 21
Mail: kai.meesters(at)mmpevent.de

( )