EVS - Machen Sie mit bei der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 2018

 

Wir suchen weiterhin Haushalte, die sich an der Erhebung beteiligen. Die seit dem 01. Januar 2018 deutschlandweit stattfindende Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) ist die größte freiwillige Haushaltserhebung der amtlichen Statistik. Sie stellt eine wichtige amtliche Statistik über die Lebensverhältnisse in Deutschland dar, deren Ergebnisse u.a. für die Berechnung des Preisindex (Basis für die Inflationsrate) benötigt werden. Zudem sind die Daten Grundlage für die Festsetzung des Regelbedarfs für das Arbeitslosengeld II und fließen in die NRW-Sozialberichterstattung ein.

 

In NRW werden aktuell noch ca. 4.000 freiwillige Haushalte gesucht, die bereit sind im vierten Quartal (3 Monate lang) ein Haushaltsbuch, in das die Einnahmen und Ausgaben aller Haushaltsmitglieder eingetragen werden, gegen Teilnahmeprämie in Höhe von 90,00 € zu führen.  Insbesondere fehlen Haushalte von Selbstständigen, Arbeitslosen, Familien/Paaren, Arbeitern und Rentnern. Sollten Sie sich über die oben genannten Informationen hinaus einen Überblick verschaffen wollen, besuchen Sie die Website https://www.it.nrw/node/3300  

 

Kontaktdaten: 0800 - 9449-314 (kostenfreie Hotline), evs2018(at)it.nrw.de  (E-Mailpostfach)

( )