Konzert in Kürten-Bechen: "ORGEL plus Dietrich Bonhoeffer"

"Von guten Mächten…"

Am 02.11.2014 um 18.00 Uhr findet in der evangelischen Versöhnungskirche Bechen ein Konzert zum Gedenken an Dietrich Bonhoeffer statt. Dabei wird nach 70 Jahren an den Widerstand erinnert, wobei in gesonderten Beiträgen auf den lokalen Bezug in Kürten, Köln und Wuppertal eingegangen wird. Der musikalische Rahmen erfolgt durch Christiane Buschhüter an der Orgel,  durch das Ensemble der Musikschule Sankt Augustin und den Chor der Versöhnungskirche.

Programm:

  • Orgelvorspiel (Von guten Mächten EG 652) Chr. Buschhüter
  • Begrüßung, Bürgermeister Willi Heider
  • Endlose Straßen, Chor
  • Text Edelweißpiraten, Rainer Stahlke
  • J.S. Bach 2 Sätze, Violine/Klavier
  • Text Nikolaus Groß, Peggy Iversen
  • J.S. Bach: O wie selig seid ihr, Chor
  • Text Barmer Erklärung, Manfred Schmidt
  • Brahms: O wie selig seid ihr, Chr. Buschhüter
  • Lebenslauf Bonhoeffer 1, Manfred Anders
  • Schütz: Choral, Chor
  • Text Bonhoeffer 1, Renate Gebauer
  • Scheidt: Warum betrübst du dich, mein Herz, Chr. Buschhüter
  • Lebenslauf Bonhoeffer 2, Manfred Anders
  • Mendelssohn: Oktett Satz I, Streicher
  • Text Bonhoeffer 2, Rainer Stahlke
  • Mendelssohn: Oktett Satz II, Streicher     
  • Schlusslied (Von guten Mächten EG 65), alle

Eintritt frei, Spenden sind erbeten.

( )