Vollsperrung der L 304 aufgrund Bauarbeiten bei Kürten-Grundermühle

Kürten (straßen nrw.) Ab 10. August 2015 ist die L 304 im Bereich Grundermühle wegen Brückenbauarbeiten gesperrt. An der alten Sülzbrücke sind im Laufe der Jahre massive Schäden aufgetreten, so dass der Abriss und Neubau notwendig wird. Für den Durchgangsverkehr sind Umleitungen über die K 32 (Engeldorf) und die L 298 ((Dürschtal) ausgeschildert. Anlieger der L 304 können ihre Grundstücke weiterhin ungehindert erreichen. Bei planmäßigem Verlauf und günstiger Witterung kann die L 304 zum Ende des Jahres wieder frei gegeben werden.

Pressekontakt: Johannes Szmais,  Telefon 0 22 61 – 89 226
Landesbetrieb Straßenbau NRW, Regionalniederlassung Rhein-Berg, Telefon 0 22 61 – 89 0, E-Mail johannes.szmais(at)strassen.nrw.de, Internet www.strassen.nrw.de

 

( )