Das Bild zeigt das Logo von Kürten Touristik e.V.

Freizeit und Erholung in der Gemeinde Kürten

Eine Wanderung an der Großen Dhünn-Talsperre, eine Mountainbike-Tour an den Hängen des Sülztals, eine gepflegte Partie Golf im Golfclub Kürten oder ein Wellnesstag im Splash! Sauna- und Badeland: Das Freizeitangebot in Kürten ist attraktiv, naturnah und durch die gut ausgebauten Wanderwege vielfältig touristisch geeignet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kürten Touristik e.V.
Gemeinde Kürten
Karlheinz-Stockhausen-Platz 1
51515 Kürten
Telefon: 0 22 68 – 93 91 29
E-Mail: gemeinde(at)kuerten.de

Informationen über die Gemeinde Kürten und Umgebung finden Sie hier

Die Gemeinde Kürten aus der Vogelperspektive unter www.youtube.com/watch?v=zAehtSSUXKk (Video 9 Min.)

Informationen über das Bergische Land erhalten Sie unter www.dasbergische.de

Bildquelle: Splash!

Willkommen im Splash! Sauna- und Badeland in Kürten

Reizvoll in der wunderschönen Natur des Bergischen Landes liegt das Erlebnisbad Splash! in Kürten.  Vier Innen- und zwei Außenbecken, davon ein beheiztes Solebecken, spannende Wasserspiele und eine über 70 Meter lange Wasserrutsche garantieren ein ganz besonderes und vergnügliches Wassererlebnis. Freizeitbad mit Saunalandschaft in Kürten

Wohnmobilpark in Kürten

20 Wohnmobilstellplätze befinden sich direkt hinter dem Splash! Sauna- und Badeland in ruhiger Waldrandlage. Weitere Info hier.

Ein gutes Spiel auf dem Golfplatz in Kürten

Die Golfanlage des Golf-Club Kürten e.V. Bergerhöhe bietet, höchst attraktiv auf den Höhenrücken des Bergischen Landes gelegen, einen öffentlichen 18-Loch-Meisterschaftsplatz und einen öffentlichen 9-Loch-Platz. Die Gastronomie lädt auch Nichtgolfer zum Verweilen ein. Sie erreichen das Restaurant telefonisch unter 0 22 68 - 32 95, weitere Info unter www.golfclubkuerten.de 

„Koffeedrenken mit allem dröm un dran!“

Neuer Flyer zur Bergischen Kaffeetafel: Der als Übersichtskarte gestaltete Flyer enthält 68 Restaurants in der Region, die die typisch bergische Spezialität anbieten. Darüber hinaus bietet der Flyer viele interessante Informationen über die Herkunft der beliebten kulinarischen Spezialität sowie die „Dröppelmina“, jene Zinkkaffeekanne, die bei keiner echten Kaffeetafel fehlen darf. Wer sich über die Kaffeetafel informieren möchte, kann die Übersichtskarte kostenlos im Internet unter www.dasbergische.de bestellen, per Email an info(at)dasbergische.de oder telefonisch unter 0 22 04 – 84 30 00. Außerdem liegt er bei den Tourist-Informationen der einzelnen Städte und Gemeinden im Bergischen zur Mitnahme aus.

Als Gruppe unterwegs im Bergischen

Neue Broschüre mit Ausflugstipps für Gruppen im Bergischen Land. In diesem Heft werden auf 50 Seiten Ausflugstipps und Programmbausteine für Reisegruppen präsentiert. Bei der Planung Ihrer nächsten Reise ins Bergische Land dürfen diese Tipps nicht fehlen. Hier lesen Sie mehrDas Bergische Land ist für Gruppen ein attraktives und vielfältiges Reiseziel. Egal ob für einen Betriebsausflug, eine Klassenfahrt oder eine Vereinstour - hier finden Sie Tipps und Anregungen für Ihre Gruppenreise. Hier können Sie die Gruppenbroschüre bestellen.

Neue Radübersichtskarte für das Bergische Land

Die neue Radübersichtskarte der Tourismusorganisation „Das Bergische“ enthält 20 ausgeschilderte Radrouten in den beiden Bergischen Kreisen, das neue Knotenpunktsystem der Radregion Rheinland sowie zwei Rennradrouten. Alle Touren werden in kurzen Texten kurz vorgestellt und beinhaltet darüber hinaus die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele der Region. Die Radkarte ist kostenfrei bei den Kommunen und der Tourismusorganisation „Das Bergische“ erhältlich und kann hier heruntergeladen werden.

Titelbild Gastgeberverzeichnis 2016 (Foto Das Bergische)

Gastgeberverzeichnis für das Bergische Land

Die Tourismusorganisation "Das Bergische" hat für 2016 ein neues Gastgeberverzeichnis mit über 250 Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen, Privatzimmer, Gruppenunterkünfte und Campingplätze aus 21 Städten und Gemeinden im Bergischen Land herausgegeben. Kurze Einführungstexte erläutern die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der einzelnen Kommunen. Das Gastgeberverzeichnis steht hier als Download zur Verfügung.

Titelseite der Wanderkarte

Wanderkarten für das Bergische Land

Die fünf neuen doppelseitigen Wanderkarten im Maßstab 1:25.000 wurden gemeinsam mit den Katasterämtern des Rheinisch-Bergischen und des Oberbergischen Kreises, dem Sauerländischen Gebirgsverein (SGV), dem Naturpark Bergisches Land und den Kommunen entwickelt. Sie bilden das gesamte Wanderwegenetz im Gebiet der beiden bergischen Kreise sowie der vier bergischen Rhein-Sieg-Kommunen, des Königsforsts und der Wahner Heide vollständig ab. Die Karten sind zum Preis von 7,90 € im Buchhandel und im Internet-Shop unter www.dasbergische.de erhältlich. Des Weiteren sind die neuen Wanderkarten auch an der Infozentrale der Gemeindeverwaltung im Foyer des Rathauses in Kürten erhältlich.

Logo der Region Das Bergische

Neue App vom Bergischen Wanderland

Alle 26 Etappen der beiden Fernwanderwege und alle 24 Streifzüge sind in der App "Bergisches Wanderland" abrufbar. Neben einer kurzen Beschreibung der Routen gibt es Fotos und Höhenprofile von den Etappen und Streifzügen. Auch die "Gastgeber Bergisches Wanderland" sind auf der Karte verortet und können direkt angerufen werden, um beispielsweise nach Öffnungszeiten zu fragen oder einen Tisch zu reservieren. Die App steht unter dem Namen "Bergisches Wanderland" ab sofort kostenlos im Google Play Store bzw. im App Store als Download zur Verfügung: Download im Google Play Store (für Androidgeräte), Download im App Store (für iPhones)

Neue Freizeitkarte

Neue Freizeitkarte mit Sehenswürdigkeiten und Ausflugtipps im Bergischen Land

Die Organisation „Das Bergische“ hat in Kooperation mit den Kommunen eine neue Freizeitkarte erstellt. In einer großen aber auf Pocket-Format gefalteten Karte finden Sie attraktive Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in der Region, übersichtlich eingezeichnet und mit Informationen zu Öffnungszeiten und zur Anfahrt versehen. Sie erhalten die Freizeitkarte unter www.dasbergische.de, in den Touristikbüros der Kommunen und steht hier zum Download bereit.

Logo Das Bergische Wanderland

Das Bergische Wanderland

Mit dem "Bergischen Panoramasteig"  und dem "Bergischen Weg" gibt es gleich zwei Qualitätsfernwanderwege durch die abwechslungsreiche, offene Kulturlandschaft der Region. Eine Strecke von ca. 16 Kilometern des "Bergischen Panoramasteigs" führt durch Kürtener Gemeindegebiet. Neu sind außerdem  die 24 Streifzüge, die auf unterschiedlich langen Tagestouren historische oder naturkundliche Themen erlebbar machen.

Hier die Verlinkung zu dem Viedeo Clip

Das Bergische Land als Film

Lernen Sie das Bergische Land doch mal besser kennen. In einem kurzen Video können Sie die Schönheit der Region entdecken.

Broschüre mit 10 Wanderrouten in NRW

Zum Wandern nach Nordrhein-Westfalen, bei über 50.000 Kilometern Wanderwege in NRW ist die Auswahl gar nicht so leicht, aber es gibt Hilfe....In einer informativen Broschüre hat Tourismus NRW zehn der schönsten Routen zusammengestellt und der Bergische Panoramasteig sowie der Bergische Weg sind dabei. Einfach herunterladen, Wanderstiefel schnüren und auf geht's!

Bildquelle Gemeinde Kürten

Führungen mit den Landfrauen - Auf den Spuren verborgener Schönheiten

Das Bergische Land mit den Landfrauen besser kennen lernen, das ist sowohl für Einheimische wie auch Besucher eine spannende Angelegenheit. Ob mit dem Bus oder bei einer Führung, die bergischen Landfrauen erklären die Geschichte, Traditionen und Natur des Bergischen. Lesen Sie mehr...

Neue Panorama-Radwege in NRW

Radeln Sie auf der Balkantrasse vom Bergischen bis nach Köln. "Panorama-Radwege" ist ein neues Radwegenetz in NRW, das die Regionen Bergisches Land, Sauerland und Ruhrgebiet miteinander verbindet. Die Wege verlaufen zu großen Teilen auf stillgelegten Bahntrassen. Des Weiteren schließt sich die Balkantrasse an ein umfangreiches Radwegenetz zwischen Ruhr- und Siegertal an.

Die Rad Region Rheinland bietet neue Thementouren für Radfahrer

In der Broschüre "Radtouren in der RadRegionRheinland" mit folgenden Inhalten:

47 Tages- und Mehrtagestouren mit Steckbrief, Karte, Höhenprofil und Bilder, Radstationen, Sehenswürdigkeiten und Freizeittipps, Informationen zu Bett + Bike-Betrieben, Schienennetz des öffentlichen Nahverkehrs, Große Übersichtskarte mit allen Touren. Alle Touren der Broschüre sind vor Ort durch die jeweiligen Symbole ausgeschildert.  Hier die weiteren Informationen.

Die Neue Broschüre - Entdecken Sie Deutschland - per Rad! Die interaktive Karte führt mit nur einem Klick zu Ihrer Wunschroute.

Alle Routen finden Sie auch in der Broschüre „Deutschland per Rad entdecken". Der beliebte Radurlaubsplaner feiert seine 10. Ausgabe. Auf 84 Seiten stellen sich 65 Radfernwege und Regionsnetze detailliert vor, weitere 100 werden im Überblick präsentiert. „Deutschland per Rad entdecken" bekommen Sie in vielen ADFC-Geschäftstellen und bei vielen Fahrradhändlern, Sie können sie hier bestellen oder hier als E-Paper sofort durchstöbern. Ansprechpartner: Sven Bersch, Telefon: 02 21 - 9 36 76 07, ADFC RheinBerg-Oberberg e.V. in Bergisch Gladbach.

Übersichtskarte Bergischer Panoramasteig, Quelle: Das Bergische gGmbH

Wanderwege in Kürten als GPS Karten zum Download

Auf der Seite Süderländer sind im GPS-Karten-Download-Bereich unter Kürten einige Touren aus der Kürtener Region beschrieben. Die Touren können heruntergeladen werden und sind somit bei Wander- oder Mountainbiketouren mit entsprechenden Geräten, wie z.B. Smartphones als GPS-Navigationshilfe verfügbar.

Die Gemeinde Kürten,

in unmittelbarer Nachbarschaft zu Köln gelegen,  mit ihren kleinen Ortschaften zwischen sanften Höhenzügen und großen Waldgebieten, bietet Naturliebhabern und Erholungssuchenden ein ausgezeichnetes Wanderwegenetz mit über 240 km markierten Wegen. Dabei sind reizvolle Dorfkirchen und zahlreiche Wegekreuze zu bewundern. Ferner kann die schöne Natur mit pferdebespannten Kutschen oder Planwagen, teilweise entlang der Großen Dhünn-Talsperre, erkundet werden.

Der weltbekannte Komponist Karlheinz Stockhausen hatte Kürten zu seiner Wahlheimat erkoren und wurde auf dem Waldfriedhof in Kürten beigesetzt. Während der stattfindenden „Stockhausen-Konzerte und -Kurse Kürten“ bietet die Stockhausen-Stiftung für Musik den Nachwuchstalenten aus aller Welt die Möglichkeit, die Kompositionen von Karlheinz Stockhausen zu proben und öffentlich aufzuführen.

Den Gästen steht neben einer Vielzahl von Hotels und Gaststätten auch ein umfangreiches Angebot an Ferienwohnungen sowie ein Wohnmobilpark mit 20 Stellplätzen zur Verfügung. Die abwechslungsreiche Gastronomie lädt mit regionalen und internationalen Spezialitäten für jeden Geschmack zum Verweilen ein. Eine original Bergische Kaffeetafel in unverwechselbarer Atmosphäre eines historischen Hauses rundet das Angebot ab.

Sehens- und Besuchenswertes 

  • Splash! Sauna- und Badeland mit Beach Club und Biergarten
  • Golfanlage des Golfclub Kürten e.V. Bergerhöhe mit 18-Loch-Meisterschaftsplatz und einem öffentlichen 9-Loch-Platz
  • Historischer Ortskern in Kürten mit katholischer Kirche
  • Grabstätte von Karlheinz Stockhausen auf dem Waldfriedhof in Kürten
  • Ein moderner Kreuzweg oberhalb des Kürtener Waldfriedhofes
  • Große Dhünn-Talsperre, das zweitgrößte Trinkwasserreservoir Deutschlands
  • Historisches Kulturgut „Gut Hungenbach“
  • Bechener Esel, Bronzeskulptur auf dem Dorfplatz in Kürten-Bechen
  • Katholische Kirche „Zur schmerzhaften Mutter“ in Kürten-Biesfeld
  • Evangelische Kirche in Kürten-Delling
  • Katholische Kirche St. Margareta und Kreuzkapelle in Kürten-Olpe
  • St.-Jakobus-Kapelle in Kürten-Spitze
  • Bergischer Panoramasteig und historischer Mühlenweg Kürten

"Lernen Sie uns kennen - wir freuen uns auf Sie"