:aqualon-Tourenprogramm mit spannende Erlebnissen für Jung und Alt bis Oktober 2019

 

Große Dhünn-Talsperre – Wasserspeicher für die Region. Ein Blick hinter die Kulissen am 29.09.2019 um 11:00 Uhr.

Zunächst werden einige Informationen zur Talsperre, ihrer wasserwirtschaftlichen Bedeutung in der Region und zur Ökologie der Fließgewässer gegeben. Wir dürfen einen Blick in den Entnahmeturm an der Großen Dhünn-Talsperre werfen. Anschließend geht es auf eine kleine Rundwanderung entlang der Talsperre auch in einen Bereich, der normalerweise für die Öffentlichkeit nicht zugänglich ist.
Treffpunkt: Wanderparkplatz Lindscheid, 42929 Wermelskirchen
Leitung: Walter Büttgens
Dauer: ca. 3–4 Std., 12 km
Teilnehmerzahl: max. 20 Personen
Ausrüstung: der Witterung angepasste Bekleidung, festes Schuhwerk, Selbstverpflegung

Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahlen ist für alle Veranstaltungen eine unkomplizierte Voranmeldung erforderlich! Die Teilnahme ist stets kostenlos, soweit nicht anders ausgewiesen. Telefonische Anmeldung unter: 02205 – 94 98 94 0, Biologische Station Rhein-Berg, Mo. bis Fr. 9:00 – 16:00 Uhr oder per E-Mail an: Tourenprogramm@aqualon-verein.de

Entdecken. Erfahren. Erleben. So lautet das Motto des :aqualon Tourenprogrammes mit dem es auf spannende Entdeckungsreise in die wunderschöne Wasser-Landschaft Dhünntal geht. Der Bergische WasserkompetenzRegion :aqualon e.V. gibt auch in diesem Jahr wieder sein beliebtes Veranstaltungsprogramm heraus, um die Schönheit der Wasser-Landschaft rund um das Dhünntal mit der Großen Dhünn-Talsperre in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Von Mai bis Oktober 2019 wird ein abwechslungsreiches Tourenprogramm für Jung und Alt, Familien, Erwachsene und Kinder in Begleitung angeboten. Ein detailliertes Programm finden Sie unter www.aqualon-verein.de

Bei einer ornithologischen Wanderung an der Großen Dhünn-Talsperre die Vogelwelt kennen lernen oder im Rahmen einer Führung einen Blick in die Talsperre werfen – es gibt vieles vor unserer Haustüre zu entdecken! Verborgenes wird sichtbar gemacht, historische Zusammenhänge erklärt und Wissenswertes über unsere einmalige Kulturlandschaft vermittelt. Der Start des Programmes ist am Sonntag, 5. Mai mit einer Rundwanderung und Planwagenfahrt.

Der „Bergische WasserkompetenzRegion :aqualon e.V.“ lädt herzlich auf Entdeckungsreise ein. Das ausführliche „:aqualon-Tourenprogramm 2019“ mit Informationen zu allen Angeboten sowie zur unkomplizierten, kostenlosen Voranmeldung liegt ab sofort an vielen öffentlichen Stellen aus oder ist online im Veranstaltungskalender der Naturarena sowie auf der :aqualon-Homepage unter dem folgenden Link zu finden: https://www.aqualon-verein.de/tourenprogramm.aspx 

( )