Auf Themenrouten durchs Bergische Land

 

Sechs Themenrouten führen Auto-, Motorrad- oder Campingbus-Fahrer über landschaftlich reizvolle Straßen vorbei an sehenswerten Besonderheiten der Region.

Zur Wahl stehen zum Beispiel die Fachwerk-Route, die an typisch bergischen Fachwerkhäusern vorbeiführt, die Bonte Kerken-Tour, die zu kleinen Kirchen mit bunt bemalten Innenräumen leitet oder die Talsperren-Route, die die großen Seen umrundet. Alle Highlights der Region verbindet die Panorama-Route Bergisches Land, die als Rundtour an Sehenswürdigkeiten, wie dem Altenberger Dom, Schloss Burg, der Bever- und der Agger-Talsperre und dem Baumwipfelpfad Panarbora vorbeiführt.

Mit in der neuen „Ferienroutenkarte“ integriert sind außerdem ein Camping- und Wohnmobilverzeichnis sowie Ladesäulen für Elektrofahrzeuge. Die neue Karte ist ab sofort an allen Tourist-Informationen in der Region und bei Das Bergische erhältlich. Hier die Informationen zu den 6 Themenrouten zum Download

Weitere Info unter https://www.dasbergische.de/de/unsere-themen/ferienrouten/index.html 

 

Bildquelle: Annika Kolken

( )