Der Friedensstein ist in Berlin angekommen

 

Der Mühlstein mit Symbolcharakter rollte am 3. Oktober 2018 in Berlin ein
Der 3. Oktober 2018 in Berlin am Tag der Deutschen Einheit - der Traum wurde Realität. Mit LIVE-Videos dokumentierten Michael Flossbach und Gastreporter Andreas Paul Schöniger die Ereignisse des Tages. Dieser kurze Film fasst die wichtigsten Momente und emotionalen Augenblicke zusammen:
youtu.be/85DFR7Ije7Q

 

Aktuelles unter https://de-de.facebook.com/stoning.roll.mf  und https://www.facebook.com/groups/1922732461328693

Deutschlandfunk - Kultur https://www.podcast.de/episode/383670653/Der+Friedensstein%3A+Ein+M%C3%BChlstein+rollt+f%C3%BCr+den+Weltfrieden+-+Pilgern+mal+anders/

 

Ein Mühlstein wird als Friedenssymbol von der Gemeinde Kürten gen Osten gerollt. Jeder kann dabei mitmachen – der Weg ist das Ziel: Am 02.04.2018 war der erste Aktionstag. Bevor “Stoning Roll“ seine Reise von Kürten gen Osten antritt, wurde er an diesem Tag zuerst von Kürten-Sülze nach Dürscheid gerollt. Hier fand um 11.15 Uhr in der Kirche St. Nikolaus eine Messfeier statt.

Stoning Roll ist auf vielen Sozialen Netzwerken vertreten: Auf Facebook ist der größte Anteil von “Followern“ zu finden. Deswegen gibt es hier neben unserer Seite https://www.facebook.com/stoning.roll.mf) mit tagesaktuellen Infos auch eine Gruppe https://www.facebook.com/groups/1922732461328693/). Hier kann jeder mit seinem Profilbild oder Video zeigen, dass er oder sie dabei ist. Sechs bzw. 3*2 „“Rahmen“ stehen zur Verfügung, jeweils mit brauner oder heller Schrift. Diese sind abrufbar über unsere Facebook-Seite oder direkt bei der Änderung des Profilbildes. Weitere Vorschläge gerne über Facebook oder per E-Mail an stoning.roll.mf(at)gmail

Bildquelle: www.stoningroll.com

 

( )