Fluchtpunkt Kürten - Flüchtlingshilfe mit Themen rund um die Integration

Newsletter Fluchtpunkt-Kürten
Es gibt Zahlen und Fakten zur Entwicklung der Situation in Kürten, Neues über die Situation der Unterkünfte für Geflüchtete, Berichte über ehrenamtliche und hauptamtliche Arbeit, über den Digitalpakt der Schulen und was der neue Edeka mit gelungener Integration zu tun hat. Es gibt Geschichten aus dem Leben geflüchteter Menschen, über Rassismus und die Fallstricke unserer Gesellschaft und Informationen über die Möglichkeiten für Menschen mit Langzeit-Duldung ihre Aufenthaltssituation zu verbessern. Unser Newsletter erscheint drei- bis viermal jährlich, im pdf-Format. Hier können Sie die aktuelle Ausgabe ansehen oder herunterladen.

 

Fluchtpunkt Kürten - Was tun wir?
Wir begleiten und unterstützen die Geflüchteten in allen Bereichen ihres Lebens. Wohnung, Gesundheit, Arbeit und Ausbildung, Schule, Kita und Kindergarten, Finanzen, Asylverfahren, Freizeit, Kultur, Sprache…
Wir stehen in regelmäßigem Austausch mit den Institutionen und arbeiten, wo es geht, zusammen. Zu diesem guten Miteinander gehören gegenseitige Wertschätzung, Höflichkeit, Respekt und ein partnerschaftlicher Umgang.
Wir freuen uns, wenn Sie sich engagieren möchten. Von einer Stunde pro Woche bis zu größerem Einsatz ist alles möglich. Bitte nehmen Sie dafür mit uns Kontakt auf. Jede/r kann sich mit dem einbringen, was er/sie gut kann und gerne tut. Wir finden für Sie das Geeignete!

( )