NRW-Stärkungspaket „Kunst und Kultur"

Unterstützung für Kunst und Kultur während der Corona-Pandemie
Um die lebendige und vielfältige Kulturlandschaft Nordrhein-Westfalens zu sichern und kreative Potenziale freizusetzen, hat das Land angesichts der Auswirkungen der Corona-Krise insgesamt 185 Millionen Euro für das Kulturstärkungspaket bereitgestellt.  Die Mittel sind Teil des umfassenden Konjunkturpakets des Landes. Zusätzlich zum regulären Kulturetat 2020 standen stehen mit dem NRW-Stärkungspaket „Kunst und Kultur“ in diesem Jahr rund 460 Millionen Euro für die Kultur zur Verfügung. Die Mittel können auch bis Ende 2021 weiter für Hilfsprogramme eingesetzt werden.

1. „Auf geht’s!" Das Stipendienprogramm für freischaffende Künstlerinnen und Künstler
2. Kulturstärkungsfonds für Kultureinrichtungen

Die wichtigsten Antworten zum Stipendienprogramm und weitere Informationen finden Sie hier: https://www.mkw.nrw/FAQ_Sofortprogramm

Eine Antragstellung wird voraussichtlich ab dem 12.4. wieder über ein Online-Formular möglich sein.

( )