Öffnung der BAV-Wertstoffhöfe für private Kleinanlieferer

Coronavirus: Wichtige Informationen zu Wertstoffhöfen und Abfallentsorgung

Öffnung der Wertstoffhöfe für private Kleinanlieferer: In der Woche ab Montag, 20. April 2020 werden die kommunalen Wertstoffhöfe des BAV zu den jeweils gewohnten Zeiten wieder geöffnet. Um die Beachtung und Einhaltung der hier beschriebenen Grundregeln und Handlungshinweise wird dringend gebeten! Zur Öffnung des Wertstoffhofes Kippemühle informiert die Stadt Bergisch Gladbach separat.  Coronainfizierte Haushalte und Haushalte mit Verdachtsfällen:

Für Haushalte mit coronainfizierten Personen oder begründeten Verdachtsfällen hat das Bundesumweltministerium (BMU) am 27. März eine offizielle Mitteilung über die Abfallentsorgung veröffentlicht. Zur offiziellen Mitteilung des BMU gelangen Sie über folgenden Link:
https://www.bmu.de/pressemitteilung/abfalltrennung-in-zeiten-der-coronavirus-pandemie-wichtiger-denn-je

Projektstandort :metabolon:
Aufgrund der aktuellen Situation, sind ab sofort die öffentlich zugänglichen Bereiche des Entsorgungszentrums :Leppe/ Projektstandort metabolon geschlossen.

Alle Aktivitäten des  Bergischen Energiekompetenzzentrums sowie Führungen und Veranstaltungen sind eingestellt. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass sämtliche Freizeitaktivitäten wie Rutsche, Treppenaufstieg, Panoramaplattform, Spielplatz und Pumptrack sowie das Bistro ab sofort nicht mehr geöffnet sind.

Sämtliche Aktivitäten des Lernortes :metabolon sind bis einschließlich Freitag, 26. Juni 2020, also bis zu Beginn der NRW-Sommerferien, eingestellt. Dies betrifft sämtliche Bereiche, wie Kindergarten- und Schulbesuche an Lernort und im Schülerlabor sowie alle Aktivitäten im Bereich "Haus der kleinen Forscher" am Standort sowie auswärts. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Schreiben der Bezirksregierung Köln.

Aktuelle Informationen finden Sie unter www.bavweb.de

( )