Veranstaltungen



Schnuppertag - "Einführung in die Bienenhaltung"

Theoretische Einführung in die Bienenhaltung, ganztägig,

Erleben Sie die Faszination "Honigbiene"! Am kostenfreien Einführungs-Tag führen wir Sie in Wort und Bild ein in die Bienenkunde und Imkerei. Auch alle noch Unentschlossenen und Kurzentschlossene sind herzlich eingeladen zum unverbindlichen "Reinschnuppern".

Sie erhalten einen Überblick darüber, was im weiteren Verlauf des Lehrgangs (Praxis-Tage 1 bis 7) in Theorie und Praxis gelehrt und gezeigt wird. Sie bekommen einen Einblick in das Leben der Bienen, ihre Bedürfnisse, und in die Wechselwirkung zu Natur und Umwelt. Sie erfahren Wichtiges über Nutzen und "Nebenwirkungen" der privaten Bienenhaltung als Freizeitbeschäftigung, und Sie bekommen eine konkrete Vorstellung über den zu erwartenden Arbeitsaufwand.

Im Verlauf des Einführungs-Tages wird Ihnen auch gezeigt, welche Ausrüstung, Werkzeuge und andere Materialien Sie für Ihr zukünftiges Hobby benötigen werden, und wie hoch der finanzielle Aufwand für einen Einstieg in die neue Freizeitbeschäftigung sein wird.

Referenten: Patricia Beinert, Dr. Gerhard Liebig


Termine

Samstag, 02.02.2019 10:00 - 16:00 Uhr

Preise

Eintritt frei


Hinweis: Eine Anmeldung ist erforderlich

Veranstalter

Bienenzuchtverein Bechen e.V.
1. Vorsitzender Udo Gensowski
Anton Esser Str. 31
51789 Lindlar

Telefon: 0 22 66 - 47 05 28
E-Mail des Veranstalters

Der Bienenzuchtverein Bechen e.V. führt diesen Lehrgang erfolgreich seit 15 Jahren durch. Die letzten Jahre wird der Kurs mit 120 Teilnehmer durchgeführt. Die Kursteilnehmer kommen aus ganz NRW.


Adresse des Lehrbienenstands:
Zum Tierheim 1a
51515 Kürten-Weier

Veranstaltungsort

Lehrbienenstand des Bienenzuchtverein Bechen e.V.
Zum Tierheim 1a
51515 Kürten-Weier

E-Mail des Veranstaltungsorts
Webseite der Veranstaltungsorts

Barrierefreiheit

  • Zugang barrierefrei


Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Veranstaltungen
Lade Kalender...